Wissenschaft x

23 Jun 14

Die DDB ist das zentrale, vollständig in öffentlicher Verantwortung betriebene nationale Zugangsportal für Kultur und Wissenschaft in Deutschland. Ihr Ziel ist es, die digitalen Angebote der deutschen Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen sukzessive miteinander zu verlinken und zugänglich zu machen.
Die DDB ist der nationale Datenaggregator für die Europeana.

Startseite – Deutsche Digitale Bibliothek.

2 Mai 12

Tafeln sind eine perfide Idee und zementieren den Status Quo.

Tafeln sind mehr als Umschlagplätze für Nahrungsmittel. Noch fehlen Antworten auf die Frage, welche weitreichenden Folgen die Tafeln mit sich bringen, ob sie die Lösung des Problems sind oder ein Teil davon. Immer mehr Menschen setzen sich kritisch mit dem Thema auseinander, fragen nach und denken mit.

via Start – Tafelforum.

30 Nov 11

Südlich des Flusses Jangtse soll die wahrscheinlichste Region (ASY) sein, wo die Menschen die Wölfe domestiziert oder die Wölfe sich den Menschen angeschlossen haben, was vermutlich erst einmal eher der Fall war. Wahrscheinlich haben die Menschen erst sehr viel später, vielleicht mit der Sesshaftigkeit, begonnen, Hunde gezielt zu züchten.

via Kommen die Hunde ursprünglich aus China? | Telepolis.

26 Mai 11

Das Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag TAB ist eine selbstständige wissenschaftliche Einrichtung, die den Deutschen Bundestag und seine Ausschüsse in Fragen des wissenschaftlich-technischen Wandels berät.

via Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag TAB | TAB.

28 Feb 11

Die Mischung des Katzenmenüs war jedoch immer etwa gleich: Die Tiere fraßen 26 Gramm Protein, 9 Gramm Fett und 8 Gramm Kohlenhydrate. Die Analyse der Zusammensetzung einer Maus oder eines Vogels ergebe ähnliche Werte, sagen die Forscher.

via wissenschaft.de – Was darf’s denn heute sein?.

25 Feb 11

So kenne ich das noch.

Kempen nahm aber auch die Hochschullehrer in die Pflicht. Es sei die Aufgabe jedes Hochschullehrers, verstärkt auf Plagiate von Kollegen, Mitarbeitern und Studierenden zu achten. „Wegsehen“ sei falsch verstandene Kollegialität und selbst ein wissenschaftliches Fehlverhalten. Zu den Kernaufgaben der Hochschullehrer gehöre, Studierende in die Kultur wissenschaftlichen Arbeitens einzuführen.

via DHV empört über Verharmlosung von Plagiaten.

20 Feb 11

Das ist ein recht guter Rundumschlag.

Wenn diese Entwicklung, an der die schon genannten Wirkfaktoren der TV-Unterhaltung teilhaben, gewollt ist, heißt sie: Entzug von Urteilsfähigkeit und Bildung, Lebenskultur, familiärer Integration. Auch die soziale Absicherung, die in der Nachkriegszeit mit Krankenkassen und Arbeitslosenversicherung in Deutschland ein hohes Niveau erreicht hat, steht mittel- bis langfristig auf dem Spiel.

via TP: „Semiotische und emotionale Kampfzone“.

18 Feb 11

Science, social media, and publishing | News and tools for scientists and scientific publishers.

Und diese Erkenntnisse lassen sich relativ ohne Probleme auf alle anderen Rankism übertragen. It’s only culture. Ismus ist Ideologie

Das, was da unter dem Deckmäntelchen von Wissenschaftlichkeit behauptet werde, sei nichts anderes als Sexismus: Neurosexismus. Die Wissenschaft diene bis heute – die Aussage von Simon Baron-Cohen stammt aus dem Jahre 2009 – als Steigbügelhalter jener, die in der Diskriminierung der Frau keinen gesellschaftlichen Missstand sehen, sondern eine naturgegebene Rollenverteilung.

via Mann und Frau ticken gar nicht so verschieden – News Kultur: Bücher – bazonline.ch.

15 Feb 11

In Deutschland wurde 2005 bekannt, dass den Zahlen der Bundesregierung nach Energieeinsparungen bei der Beleuchtung „durch den Mehrverbrauch an Heizenergie durch Vorverlegung der Hauptheizzeit überkompensiert“ werden. Dieser Mehrverbrauch entsteht vor allem im Frühling und im Herbst, wenn es kälter ist als im Sommer.

via TP: Russland beerdigt die Zeitumstellung.

5 Feb 11

Interaction-Design.org is all about making research accessible. We deal with human-centered aspects of technology: Interaction Design, User Experience UX, Human-Computer Interaction HCI, Information Architecture IA, Human Factors, Usability, and related fields.

via Interaction-Design.org.

4 Feb 11

Über Networked System Research und die Influentials-Theorie.

Die Betreiber von Twitter wissen buchstäblich, wie die Welt tickt. Sie können beobachten, worüber die Leute reden und was sie mit ihrem Geld machen. Daraus kann man Prognosen ableiten – ob Aktien von Automobilkonzernen sinken oder fallen, oder welchen Erlös ein soeben gestarteter Kinofilm am Ende der ersten Woche einspielen wird. Das ist schon faszinierend.

Max-Planck-Gesellschaft – Soziale Medien: Informations-Epidemien im Internet.

1 Feb 11

tazblog Achmed Khammas, einem mir lieben Menschen, der sehr kompetent und engagiert bei alternativen Energien ist.
Der Datenscheich – tazblogs.

15 Sep 09

Früher fragte deSieyes etwa „Was ist der dritte Stand?“. Heute fragt sich der Bürger eher: „Was ist Wissenschaft?“

Gefälschte Epilepsie-Studie: Forschungsskandal an der Uni Bonn – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Wissenschaft