Status: Bildung schützt vor Armut nicht — Der Freitag

Als Gegentrend zur Globalisierung gibt es noch die Glokalisierung. Die wurde nicht erwähnt.

Der digitale Taylorismus erleichtert den Export von Arbeitsplätzen, verändert aber – und das ist entscheidend – das Wesen eines großen Teils der Berufsarbeit. Angehende Hochschulabsolventen sehen nicht nur niedrigeren Löhnen, geringeren Renten und weniger Sicherheit des Arbeitsplatzes entgegen als noch ihre Eltern, sondern auch einem weniger befriedigenderen Berufsleben.

via Status: Bildung schützt vor Armut nicht — Der Freitag.

Dieser Beitrag wurde unter Welt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.