Schweiz will kein «schmutziges Geld» aus Ägypten (Politik, Schweiz, NZZ Online)

Wir sollten mal in Deutschland auch damit beginnen.

Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey sagte am Samstag im Deutschlandradio: «Die Schweiz will kein schmutziges Geld.» Deshalb habe sie die schweizerischen Kreditinstitute aufgefordert, zweifelhafte Konten zu melden.

via Schweiz will kein «schmutziges Geld» aus Ägypten (Politik, Schweiz, NZZ Online).

Dieser Beitrag wurde unter Welt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.