Gericht entscheidet: Lotto-Gewinn wird von Hartz IV abgezogen | Politik & Wirtschaft – Hamburger Morgenpost

Da fehlen einem die Worte, aber es passt: Es werden auch Geldgeschenke angerechnet. Das Motto ist: Wehe, man gewinnt oder bekommt etwas geschenkt.

Jeder Gewinn, unabhängig von der Höhe, wird als Einkommen der Hartz-IV-Empfänger angerechnet. Sie bekommen deshalb weniger Geld vom Staat.

via Gericht entscheidet: Lotto-Gewinn wird von Hartz IV abgezogen | Politik & Wirtschaft – Hamburger Morgenpost.

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.