Genetische Datenflut stellt Forscher vor Schwierigkeiten

Neue Daten legen nahe, dass selbst so häufige Erbleiden wie Diabetes und Herzkrankheiten auf vielen verschiedenen Genvarianten beruhen, die zudem für sich genommen ziemlich selten sind. Wenn das stimmt und all diese Varianten getestet werden müssen, dann wird die mit vielen Vorschusslorbeeren bedachte personalisierte Medizin nicht nur äußerst kompliziert, sondern auch sehr teuer. Kommentar: Womit dann Gentechnik sich eher als eine einfältige Spielerei erweist denn „Retter der Menschheit“

Genetische Datenflut stellt Forscher vor Schwierigkeiten

Dieser Beitrag wurde unter Wissenschaft abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.