Oliver Stone dreht Antikriegs-Spot

Die Organisationen MoveOn.org und VoteVets.org haben den Regisseur Oliver Stone mit einem 30-sekündigen Antikriegs-Fernsehspot beauftragt.

«Ich habe mich entschlossen, am Projekt mitzuwirken, weil ich als Kriegsveteran weiss, dass Amerika auf seine Männer und Frauen im Militärdienst hören muss», erklärte Stone, der vor seinem Filmstudium als Freiwilliger in Vietnam gekämpft hat.
Quelle: Klein Report, Oliver Stone dreht Werbespot, 21.04.2007

Dieser Beitrag wurde unter Film abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.