Die neue (Un)Sicherheitspolitik Deutschlands – eine lesenswerte Artikelserie

Michael Schulze von Glaßer stellt in der zehnteiligen Arikelserie Die neue (Un)Sicherheitspolitik Deutschlands in Journalismus – Nachrichten von heute die Fakten und Folgen der deutschen Militärstrategie dar, die im Weißbuch beschrieben werden. Die Artikel sind lesenswert und seine letzten Fragen appellieren an die Weltbürger:

Wer schützt die Weltbürger vor den Militaristen? Wer soll die Macht haben, Militaristen zu stoppen?
Quelle: Journalismus – Nachrichten von heute, Superschnüffler – Verfassungskiller, 12.01.2007

Teil 1: Gefahr wohin man schaut
Teil 2: Das lukrative Bild vom bösen Mann
Teil 3: „Entwicklungshilfe“ mit Überwachungskameras und Waffengewalt
Teil 4: Partytime – die angriffslustige Bundeswehr
Teil 5: Wechselbalg Deutsche Marine
Teil 6: „Peng Bumm Paff Buff“ – Geh’n wir klauen!
Teil 7: Abschottung und Versagen
Teil 8: Umwelt und Bundeswehr
Teil 9: Angriffskriege über alles
Teil 10: Superschnüffler – Verfassungskiller
Teil 11: Idiotie des Machthungers

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.