Nachahmenswerter gewaltfreier Widerstand

Eine Gruppe von sieben britischen Kriegsgegnern will den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte anrufen, weil sie die Zahlung von Steuern zur Finanzierung des militärischen Einsatzes im Irak ablehnen. Ein Berufungsgericht in London hatte im Mai entschieden, dass die Pazifisten kein Recht hätten, zehn Prozent ihrer Steuerschuld aus Gewissensgründen zurückzuhalten.
Quelle: Yahoo, Britische Pazifisten rufen Gerichtshof für Menschenrechte an, 30.11.2006

Vermutlich wird ihre Klage in einem Jahr vor Gericht kommen. Warum sollte mensch auch als Pazifist mit seinen Steuern Militär finanzieren?

Dieser Beitrag wurde unter Welt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.