Sozialabbau als Rekrutierungshilfe der Bundeswehr

Bei imi-online analysiert Jonna Schürkes die „Armee der Arbeitslosen“ und stellt fest, dass der Sozialabbau der Bundeswehr als Rekrutierungshilfe dient.
Die lesenswerte IMI-Analyse 2006/020 finden Sie unter „Armee der Arbeitslosen“: Sozialabbau als Rekrutierungshilfe der Bundeswehr .

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.