World Peace Prayer Society

World Peace Prayer Society über sich selbst:

An keine Religion gebunden und auf Spendenbasis arbeitend sieht die World Peace Prayer Society ihre Aufgabe darin, Menschen in allen Ländern der Welt im Friedensgebet „Möge Friede auf Erden sein“ oder „May Peace Prevail on Earth“ zusammenzubringen. Das schlichte und doch so kraftvolle Gebet ist gleichsam der kleinste gemeinsame Nenner, auf den sich Angehörige aller Nationen, Traditionen und Religionen einigen können. Auf allen Kontinenten helfen uns Menschen, diese Friedensbotschaft in ihre Gemeinden zu bringen und zwar durch Projekte wie die Friedenspfähle, die World Peace Prayer Ceremony, das Kinderprogramm „Friedensfreunde“, das Jugendprogramm „Youth for Peace“ und das Mittagsgebet.

Dieser Beitrag wurde unter Welt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.