BiK – Beschäftigungsförderung in Kommunen

Das Netzwerk BiK – Beschäftigungsförderung in Kommunen existierte von 2001-2003. Die Website hat insofern eher historischen Wert, aber interessant, wie und mit welchen Methoden man die Arbeitslosigkeit in den Kommunen lösen wollte. Ziel der Netzwerkarbeit war die Professionalisierung der kommunalen Beschäftigungspolitik zum Zweck der nachhaltigen Eingliederung Arbeitsloser und insbesondere arbeitsloser Sozialhilfeempfänger in den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Dieser Beitrag wurde unter Wirtschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.