Die Kampagne "Vorsicht! Arbeitslosengeld II"

Diese bundesweite Informationskampagne gegen die Tücken und Fallen des neuen Alg II kann man nur unterstützen.
Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Erwerbslosen- und Sozialhilfeinitiativen und die Erwerbslosenzeitung quer rufen auf, im Zusammenwirken mit der sich verbreiternden Gegenwehr zur Agenda-Politik die Unsäglichkeiten des Arbeitslosengeldes II möglichst überall ins Licht der Öffentlichkeit zu ziehen. Ausführliche Informationen im Kampagnenaufruf. Die Kampagne wird gefördert von der Bewegungsstiftung.

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.